Erstes Schulwiki zeigt wie wir vor Facebook das Internet als Pioniere ab 2000 in der Schule nutzten.

Ehemalige Schüler Innen

halli hallo....

sooo...

zuerst mal 1. ich schreibe alles in klein buchstaben 2. jeden fehler den ihr findet dürft ihr herrn streiff geben oder selbst behalten-denn nobody is perfect-ich schon gar nicht!

sooo was wurde aus mir...intressiert das überhaupt jemand?!=D

also in der ersten real war ich bei herrn streiff-besseres konnte mir echt nicht passieren..(jaja denkt jetzt ich sei ein schleimi :P aber dem ist nicht so..auch wenn ihr ihn manchmal... könntet...seid froh habt ihr ihn...!) ende der 2. real wurde unsere klasse mit der paralell klasse zusammen gelegt..-toll hä?...vorallem unsere klassen verstanden sich eh nicht gut und unsere klasse konnte unser neuen lehrer mr.xy sowieso nicht riechen-zumindest ein teil davon... mister xy schikanierte mich wo er nur konnte, ob ich jetzt di doofe blaue stange im turuntericht rauf kam oder nicht, ob ich nun ein mathe genie war oder nicht...(eher nicht*lach)...ich war eh immer die doofe..:o)...ja auf jedenfall kamen wir dann mal zur berufswahl..(seit ihr auch schon so weit?=)) ja mir war klar dass ich nicht in einem laden stehen möchte, dass ich nicht aufs büro möchte obwohl ich schon daran gedacht habe..aber aus der realschule?!praktisch no way... etc...ich beschloss mich für eine lehre im gastgewerbe...service...nein ich wollte keine bahnhofbüffet dame werden ich wollte in gehobenem service arbeiten...nach ein paar schnupperlehren (elm,glarus&davos...) bekam ich die lehrstelle in davos und elm, ich beschloss mich für davos...es reizte mich...weg von zu hause...weg von den leuten die ich kannte...ich unterschrieb...am 1. august 02 startete ich meine lehre..ohja am 1.august...bei diesem datum denkt sicher der gröste teil von euch ans feiern...-auch ich heute...aber "ano dazumal" war es mir egal...ich war froh überhaupt einen tollen ausbildungsplatz zu finden wie dieser... ja ich war ein "fuule siech" uf gut deutsch...fragt mal herrn streiff....ich war minimalist...bin ich dies heute noch?lest weiter...

ja bei vielen stellen heisst es sekundarschule erforderlich...lasst euch nicht unterkriegen..irgendwie schafft ihr es!!!glaubt an euch selbst...auch wenn vieleicht nicht grad auf dem ersten weg...nanu ich war 2 jahre in davos...ich hatte viele harte zeiten...immer am wochenende gearbeitet..überstunden...sah meine freunde von "unten" kaum noch..meine beziehung ging in die brüche...alles halb so wild...bis mir die kranke idee kam die lehre abzubrechen...ich bekam richtig ärger mit dem chef meinem lehrlingsbetreuer vom 4 sterne hotel...er sagte ich werde es bereuen...okai ich zog meine lehre durch, war glücklich hielt ich nach der LAP meine 4,9 im sack...glaubt mir...in der lehre begann ich meinen finger zum....kopf herauszunehmen...spätestens wenn ihr merkt das eure zukunft auf dem spiel steht solltet ihr kapieren das es kein *schoggi schläggä* ist in der grossen weiten welt...es ist hart!!!der arbeitsmarkt...die wirtschaft..überhaupt das finanzielle überleben ohne auf dem sozialamt zu landen-was nicht heissen soll sozialamt sei schlimm!!!einfach um euch zu zeigen das es nicht einfach ist ohne was zu tun einen job zu kriegen so quasi "jaja ich find schon was..." etc...nix einfach...ja auf jedenfall wollte ich nicht auf meiner lehre als servicefachangestellte sitzenbleiben...ich beshcloss kurzer hand einen sprachaufenthalt zu machen...aber wo...england?nein regen... also flog ich für drei monate nach malta...(geographie...!!!) eigentlich wollte ich das First Certificate machen, jedoch war dies für den anfang ohne jegliche englisch kentnisse für mich einfach zu "happig"...mitte kurs beschloss ich das PET Certificate zu machen..bestand ich...hab ich im sack...mit meinen koffern kam ich vor weihnachten 04 zurück...beschloss im januar grad noch die intensiv handelsschule anzuhängen...hab ich im januar gestartet im april hatte ich die theoretische bürolehre im sack...(oh glaubt mir..das wort "intensiv" steht nicht für ein bisschen lernen...ich hatte keine freizeit mehr!!!!lernen und nochmals lernen.......!) ja dann arbeitete ich kurz bei einer telefon gesellschaft in zürich in einem call center...hab mich dann überall beworben wo ich einfach ein klein wenig hoffnung sah...jetzt arbeite ich seit august in dübendorf/zürich auf einem büro! brauche mein englisch täglich...wohne seit juli in Jona am ZH-see und stellt euch vor...im Januar starte ich mit dem DELF1 französisch zertifikat...

huch...:o) wer hätte dies gedacht..?! ich nicht-herr streiff nicht...NIEMAND...

also liebe leute...merkt genug früh wann der ernst des lebens anfängt...hoffe ihr habt es schon bemerkt...

und somit wünsch ich allen viel spass in der schule..(bald ist wieder wochenende )...

Liebe gruess us Jona,

Iris.

p.s. Herr streiff hab ich nicht schon immer gerne aufsätze geschrieben???;o) bitte um eine note....


Na, ja ich bin überwäligt, mir bleibt die Spuke weg. Was soll ich da benoten, du bist meine Vorzeigepowerfrau!

Was mich als Lehrer und Vater interessiert, wann, wie und weshalb hast du gemerkt, dass du den Finger herausnehmen musst. Muss man dazu zuerst ganz auf dem Boden landen? Wenn wir auch immer predigen nützt das eh nichts, wir sind ziemlich machtlos. Der Einfluss auf der Strasse der Kolleginnen und Kollegen ist viel grösser. Ich bin deshalb froh, hast du für meine Lernenden geschrieben. Die hören auf solche Vorbilder viel mehr als auf mich. Vielleicht schreiben noch andere wie es im Leben draussen ist.... Es müssen nicht alles Erfolgsstories sein. Übrigens in diesem Wiki darf man schreiben wie man will. Wen es stört, kann ja selbst verbessern. AndresStreiff


Halli hallo....

Vorzeigepowerfrau! ?! na dan proscht...

wann, wie und weshalb? hmm...In dem zeitpunkt als ich merkte dass die grosse welt da draussen doch nicht sooo "easy" ist wie man dachte...rannte ein parmal mit dem kopf in die wand...in der berufschule hatte ich anfangs noten von 2,5 oder 3,5...aber ich merkte schnell mit solchen noten kann man gar nicht bestehen...somit musste ich mich fast zwingen(!!!) etwas zu tun..heute bin ich froh darüber denn ich habe jegliches erreicht was ich vor ein paar jahren nicht einmal geträumt hätte... mr.xy sagte zu mir ich werde als langweilige buffetdame enden!...hab ihm vor ca 2 monaten ein chärtli geschrieben dass ich nun auf dem büro arbeite.... antwort=keine! logisch oder...

ich kann nicht sagen-hört auf mich...ich kann aber sagen-ihr könnt es schaffen, wenn ihr wollt!!!!!!

wo ein wille da ein weg...-langweiliger alter spruch...aber tatsache...

hey und îch bin erst 20. imfall...auch ich muss noch viel lernen!


N.B. mr.xy unterrichtet nicht mehr in Schwanden.
ahja stimmt hab ich vergessen zu schreiben...
In diesem Wiki ist es strickte verboten Lehrer zu diffamieren, auch wenn es so ist. Siehe WasDarfIchNicht :keine Herabwürdigungen oder Beleidigungen gegen Lehrer, Schüler, andere Forumsteilnehmer oder Institutionen keine „Fäkalsprache“ oder Ähnliches. Nun dieser Fall ist schon mehrere Jahre zurück. Gut hast du keinen Namen erwähnt. Wichtig, du hast dich nicht unterkriegen lassen. Die andern kann man nicht ändern. AndresStreiff


Hallo Iris Ich bin auch in der Real, und bin auch nicht der Beste. Ich findes das gut, dass du die Lehre nicht abgebrochen hast. Und ich hoffe, es klappt mit deiner Beziehung wieder. Gruäss Chrigi
Hallo Iris Ich dachte du wolltest noch Coiffeure lernen. Du hattest es doch auf der Insel Elba ausprobiert. Ich nehme mir vor noch an vielen Orten schnuppern zu gehen. Aber ich glaube ich schreibe eine Bewerbung für eine Lehrstelle als Gärtner. Bei der Gartnerei Eberle aus Näfels, ich ging dort eine Woche schnuppern. Und es hat mir sehr gut gefallen. 08.11.05 FlorianStüssi
Hoi Iris

Zerscht ä mal du hesch schwäri Zitä durä gmacht! Gratulierder!! Ich weiss au nonig wasi söl machä! Ich will sicher viel go schnupperä!!... dän hoffi ich chumä äs bizeli witter! Mir gaths fascht glich wiä a dir… ich will au nüd ufs Büro und hindärä Ladätisch schto! Ich wünschter nuch viel Glügg bi dim DELF 1 französisch zertifikat. Ganz liäbä Gruess AlineGröbli 08.11.05


Hallo Iris

Ich finde auch gut, dass du einen Job gefunden hast der sehr gut ist. Ich finde auch gut, dass du jetzt am Englischlernen bist. Viel Spass und viel Glück. FabianCanonico 08.11.05


Hallo Iris

Es ist nicht so einfach eine Lehrstelle zu finden. Ich bin Mir noch nicht sicher was ich werden will. Ich will vielleicht Verkäuferin Oder Coiffeurin werden. Es hat mich gefreut, dass du geschrieben hast. Gruäss Daniela


Hallo Iris

Da hast du aber einen langen Brief geschrieben. Soviel werde ich nicht schreiben. Also ich bin schon jetzt auf der suche nach einer Lehrstelle weiss aber noch nicht was. Ich wünsche dir eine gute zeit.


Hallo Iris

Ich möchte das KV als Lehre machen, aber ich weiss dass es schwierig ist aus der Real Schule das zu machen. Ich finde dein Erlebnis sehr gut. Vorallem dass du einen guten Job hast. Ich könnte mir vorstellen wie hart es für dich war. Ich hoffe ich kann es auch so wie du machen. Ich will es unbedingt erreichen Ich werde au nicht nachlassen. 8.11.05 Viele Grüsse DeryaÜsümez


Hallo Iris

Ich finde auch gut, dass du einen Job gefunden hast der sehr gut ist. Ich finde auch gut, dass du jetzt am Englischlernen bist. Viel Spass und viel Glück. FabianCanonico 08.11.05


Hallo Iris

Ich finde es toll, dass du so eine gute Lehrstelle gefunden hast und , dass du nicht schon nach der ersten Lehrstelle aufgegeben hast und nach einer anderen Lehrstelle die dir gefällt gesucht hast. Gruss JanNisius


Hoi Iris Du hast einen ziemlich langen Brief geschrieben. Ich hab mich auch schon auf einen Beruf fixiert. Ich möchte mal Polygrapfin werden und zwischen durch selber Fotos schiessen.  Aber ob das in einem Jahr noch so ist? Ich hoffe du machst so weiter!!! Liebe GrüsseKathrinSpälti? 08.11.05
Hallo Iris

Meine (Kevin) Zukunft sieht sicher nicht so komplitzirt aus wie deine (Hoffe ich).Wie bist du eigentlich auf die Idee gekommen nach Malta zu gehen. Gruss KevinKessler 08.11.05


Es ist schon wichtig ( wie du gesagt hast) dass man genug früh mit der Lehrstellensuche anfängt. Davos als Lehrstellenort hast du gut gewählt. Was du erreicht hast, ist wirklich bewundernswert. Ich weiss noch nicht recht was ich werden möchte. Mit vielen Grüssen MarianneKress 08.11.05
Hallo Iris

Du hast einen langen Brief geschrieben, das hat mich sehr gefreut, das zu lesen. Seit ich schon klein war wollte ich Verkauf machen und heute heisst es nicht mehr Verkauf sondern „Detailhandel“. Ich hoffe, dass ich eine Lehrstelle finde über Detailhandel. Jetzt ist es so schwer eine Lehrstelle zu suchen. Du hast deine Ziele erreicht, das will ich auch. Liebe Grüsse Rossellacirigliano


Hallo Iris

Ich möchte einmal Koch werden und dich fragen, ob du von dem allen keine Angst gehabt hast? Ich finde deinen Bericht mega cool. SaschaHösli: 08.11.05


Hallo IRIS Ich habe mir vorgenommen, dass ich eine Lehrstelle als Architektin finde… Und ich hoffe das klappt auch… Du hast den Brief gut geschrieben, und hast uns auch geschrieben, dass es auch schwere Zeiten geben wird…! 8.11.05 En liebe Gruess SERENA


Hallo Iris ist die Lehre in einem 4 Sterne Hotel streng gewesen. Ich wünsche dir viel Glück beim Englischlernen. Mit lieben Grüssen StefanThut 08.11.05
Hallo Iris Ich möchte eine Lehre als kunststofftechnologe machen. Ich finde dein Erlebnis sehr gut. Vorallem dass du einen guten Job hast. Ich könnte mir vorstellen wie hart es für dich war. Ich hoffe ich kann es auch so wie du machen. Ich will es unbedingt erreichen. Ich werde au nicht nachlassen. Gruäss adi
Hallo Iris Zuerst möchte ich sagen! Wow! Das ganz find ich eine reife Leistung! Berufwahl haben wir schon aber mit Bewerbungen haben wir uns noch icht auseinandergesetzt, obschon wir im Februar 2. wochen Schnuppern müssen! Na ja hoffentlich lernen wir das noch früh genug. Die Auswahl an Lehrstellen im Kantonist sind sehr rahr,das macht mir zu schaffen, eigentlich möchte ich keine Auswärts Lehre machen. Ich wünsche dir noch viel Glück in deinem weiteren Lebensweg. Ganz liäbi Grüäss UrsinaMark 08.11.2005

Ich möchte das KV machen und vielleicht noch ein Wenig modeln…. Ich denke nicht nur ein Wenig, ich liebe es hoch oben zu sein und Erfolg zu haben!?! Ich hoffe dass das was ich vorhabe in Erfüllung gehen wird!?! En Liebe Gruess VanessaRomer? 08.11.05


hallo zusammen...

hei nuchämal...=) danke für die viele antworte...

hmmm also,

Sascha Hösli: Angst..ja war auch da, vorallem so in ein gebiet wie davos wo dich niemand kennt...aber ich habe nichts bereut, man lernt so viele neue leute kennen, kann winter sport betreiben, etc...keine angst... wünsch dir alles gute bei der lehrstellen suche...=)

Florian, da bist du falsch informiert... ich habe nur dem tom die hare mit dem maschinäli ganz kurz geschnitten... aber das kann jeder...neinei nix cwafför...:o)

kevin, meine zukunft ist/war nicht kompliziert... viele wege führen nach rom...egal ob lange oder kurze...

stefan, hoi, ja die lehre im 4 sterne hotel war nicht immer ein "züggi schläggä..."...man muss bedenken dass man weine, aperitifs,liköre etc alle zusammen setzungen wissen muss, jede schnitt art vom gemüse muss man unterscheiden können, eine fleisch boullion von einer gemüse boullion unterscheiden mit dem auge, vor einem gast eine forelle filetieren ohne das der gast geräte im teller hat, vor dem gast flambieren ohne das hotel anzuzünden und vor dem gast wein dekantieren etc...alles so kleine dinge die halt doch nicht so klein sind...

so, schöne abig...

liebe gruess.


Danke Iris für die Diskussion. Das hat uns zum Nachdenken gebracht.

Du hast mir noch eine neue Foto versprochen. Vorher / Nachher

Bis dann einen Link auf eine uralte Seite im PC-Tipp Archiv, welche Iris zeigt als es im Realschulalter war. Iris links Ganimed rechts. Damals gaben mir die Schülerinnen Note 5. Immerhin, ich bin zufrieden.

Iris vorher

http://www.pctip.ch/library/pdf/2001/01/0179port.pdf

Iris nachher

09.11.05 AndresStreiff


hey sali zämä wiä händers?

gruäss AdrianSigel?

 
© A. Streiff, Oberstufenlehrer. Alle können eigenverantwortlich mitmachen, habt etwas Mut! last change: 23. April 2007